Entlasten und ausbilden

Station Manager Thomas Baumgärtel über das Ziel des DGzRS-Einsatzes unter dem Dach der IMRF: „Hilfe zur Selbsthilfe“. Begonnen hat die Arbeit der Seenotretter auf ihrer temporären Station auf Lesbos mit der Entlastung der griechischen Seenotretter bei zahlreichen Einsätzen. Derzeit liegt der Schwerpunkt nun auf der Ausbildung der griechischen Kollegen des Hellenic Rescue Teams (HRT). Die Freiwilligenorganisation wird mittelfristig die griechische Küstenwache entlasten.